fbpx

CAR4EMOTION FAQ

HÄUFIGE FRAGEN

Wichtige Fragen im Vorfeld klären!

1WIE ALT MUSS MAN SEIN UM EIN FAHRZEUG BEI EUCH ZU MIETEN?
Unsere Fahrzeuge können ab 21 Jahren (mit mind. 1 Jahr Führerschein) gemietet werden.
2WIE SIND DIE FAHRZEUGE VERSICHERT?
Alle unsere Fahrzeuge sind Teil- und Vollkasko versichert. Auf Anfrage erhalten Sie Einsicht in die entsprechenden Versicherungsbedingungen. Bei selbstverschuldeten Unfällen des Mieters gilt die im Mietvertrag vereinbarte Selbstbeteiligung.
3WIE WIRD DIE KAUTION HINTERLEGT?
Die Kaution wird im Rahmen der Fahrzeugübergabe mit valider Kreditkarte des Mieters hinterlegt. Alternativ ist eine Barkaution gegen Quittung möglich.
4DARF MAN IN EIN LAND AUSSERHALB DEUTSCHLANDS FAHREN?
Grundsätzlich darf man in der D-A-CH Region ohne Probleme fahren. Bei Fahrten in andere Länder ist die Absprache mit Car4Emotion notwendig.
5DARF DAS FAHRZEUG AUSSER VON MIR AUCH VON ANDEREN PERSONEN GEFAHREN WERDEN?
Nur die im Mietvertrag eingetragenen Personen dürfen das Fahrzeug führen. (Verschuldet eine nicht im Vertrag eingetragene Person einen Unfall, ist diese Person in unbegrenzter Höhe haftbar - „gesamtschuldnerische Haftung“.)
6GIBT ES FÜR MEIN MIETFAHRZEUG EINE KILOMETERBESCHRÄNKUNG?
Nein, grundsätzlich gilt keine Kilometerbeschränkung. Es ist jedoch zu beachten, dass in unseren
Tagesmieten max. 150 km
Wochenendmieten max. 500 km
Wochenmieten max. 800 km
frei zur Verfügung stehen.
Jeder weitere Mehrkilometer kostet entweder 1,50 € oder sie buchen eines der angebotenen Kilometerpakete.
7MUSS DAS FAHRZEUG BEI DER RÜCKGABE VOLL GETANKT SEIN?
Ja, bei nicht vollständiger Betankung werden dem Mieter die Differenzbetankung verrechnet - zusätzlich eine Aufwandspauschale in Höhe von 20,- €.
8WO FINDET DIE FAHRZEUGÜBERGABE STATT?
Grundsätzlich soll die Übergabe an den angemieteten Tiefgaragenstellplätzen im Kastanienweg, in 72076 Tübingen, stattfinden. Unsere dortigen Stellplätze stehen dem Mieter während der Mietdauer kostenfrei zur Verfügung. Andere Standorte sind gegen einen Aufpreis möglich und persönlich mit Car4Emotion abzuklären.
9DARF MAN MIT DEM FAHRZEUG AUF EINE RENNSTRECKE?
Nein. Auf der Rennstrecke verliert der Mieter seinen Versicherungsschutz und ist somit in vollem Umfang für alle entstandenen Schäden selbst haftbar.